Valides HTML ist wichtig für Suchmaschinen

Neulich hatte ich eine Diskussion mit einem Kollegen, der mir einfach nicht glauben wollte, dass Suchmaschinen großen Wert auf valides HTML legen. Er bezog sich darin auf einen Artikel von 2007, den er irgendwo aufgegriffen hatte. Ich fand auf die schnelle keinen anderen Artikel, in dem die Bedeutung von validem HTML Code für Suchmaschinen als wirklich bedeutend beschrieben wird. Folgendes Video von Matt „der coolste“ Cutts hat jetzt den Ausschlag gegeben, dass ich kurz darüber schreiben möchte. Hier erstmal das Video.

Matt bestätigt damit genau meine Vermutungen. Ich glaube nicht, dass valider Code ein Kriterium ist, wodurch die Website direkt geschwächt wird. „Diese Seite hat 17 Fehler. Die Seite verliert 0.4% Qualität und rutscht damit in den SERPS etwas nach unten.“ Nein, Schwachsinn. Im Grunde ist es google doch egal, wie der Code aufgebaut ist, google will den Content. Aber der Crawler hat natürlich ein paar Regeln zu beachten, und da solltest du es ihm möglichst leicht machen. Woher soll der Crawler sonst wissen, dass du schon Content schreibst und nicht ein ganz seltsames Markup? Hier also die wichtigsten Punkte, an die du dich meiner Meinung nach halten solltest:

*Valider Code
*Flache Hierarchien
*Trennung von Markup und Makeup

Beachte diese Grundregeln und du hast Onpage schon einen wichtigen Punkt erledigt. Das Ziel muss es immer sein, dem Crawler so wenig Arbeit wie möglich zu machen. Hier das praktische Beispiel aus dem Leben: Stell dir vor, du bist ein Crawler. Es ist 2 Uhr nachts und zufällig bist du aufgewacht. Jetzt bist du auf der Suche nach Lebensmitteln. Wo wirst du lieber suchen? Im gut sortierten Kühlschrank mit Containern (Fächern) für jede Art von deinem Essen?

Oder schaust du lieber in der Vorratskammer? Tomatendosen stehen auf Honig vor Mandarinen hinter einer Ananas in der Kiste, die nach dem letzten Einkauf noch nicht ausgeräumt wurde…
Machts dem guten Crawler nicht so schwer. Er hat echt einen Knochenjob!

Habt ihr Meinungen oder Erfahrungen? Ich bin auf eure Kommentare gespannt.

Patrick

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.