Sheerseo – Die geniale SEO Suite

SheerSEO ist eine einfach zu bedienende SEO Suite!

SheerSEO ist eine einfach zu bedienende SEO Suite!Heute möchte ich euch SheerSEO vorstellen, eine SEO Suite, die mich als no budget Optimierer total begeistert hat. Im Gegensatz zu vielen anderen SEO Tools gibt es keinen nervigen Daypasses für “wenig” Geld oder Testaccounts, bei denen man schon wieder deaktiviert wird, bevor man überhaupt alle Bereiche verstanden hat. Stattdessen erhält einen kostenlosen 90 Tage Testaccount. Zahlen muss man erst, wenn man nach diesen 90 Tagen weiteres Tracking (oder andere Features) möchte. Das heißt: Alle zahlen, die sich inzwischen sehr an SheerSEO gewöhnt haben, weil sie es auch dauerhaft nutzen. Denn die Daten sind vorhanden und möchten weiter verfolgt werden. Wer SheerSEO nicht genutzt und schon vergessen hat, hat auch keine Verpflichtungen. Frei nach dem Motto: Wem es nicht gefällt, muss nicht dafür löhnen. Gefällt mir sehr gut! Genug geschwafelt , kommen wir zu den harten Fakten und den wichtigsten Modulen.

Rankings

Ein mal pro Woche checkt SheerSEO die Rankings einzelner Keywords bis zur Position 200. Diese Daten lassen sich (wie alle anderen auch) exportieren. Außerdem kann man sich die History sehr komfortabel anschauen und auswerten. In der Übersicht sieht man auch gleich die Veränderung zur Vorwoche. Für alle, die nicht täglich die Positionen für ihre Kunden durchschauen müssen, sollte dies vollkommen ausreichen.

Main Referrers

Eine Umfangreiche Tabelle mit den wichtigsten Daten über unsere Linkgeber. Dieses Modul gefällt mir sehr gut! Angezeigt werden Linkgebende Seite, Pagerank der Seite, Anchortext, Zielseite, Follow/Nofollow, PR Boost und wann der Link das erste mal gesehen wurde. Braucht man für eine Übersicht mehr? Ich denke nicht! Natürlich lässt sich die Tabelle nach jeder Spalte ordnen, gesucht nach Pagerankboost hat man schnell eine nette Liste mit den guten, Linkspendenden, Domains. Das wirklich coole ist übrigens, dass man seine Domain nicht authentifizieren muss! Und so kann man richtig leicht auch die Konkurrenz mittracken. Pssst!

Directory Submission:

Alle, die mit Artikelverzeichnissen arbeiten, werden sich hier ganz besonders freuen. Je nach Lizenz kann man verschieden viele Artikelsubmissions durchführen. Dafür legt man einfach ein Profil an (Title, Description, EMail zur Überprüfung, ZielURL) und wählt dann die Verzeichnisse aus. Im nächten Schritt muss mann nur noch einige Captchas lösen, das ganze wird über AJAX realisiert. Mit einem Klick auf Submit ist man schon fertig. Wer eigene/andere Submitter nutzt findet hier zumindest eine nette Liste mit neuen und gut gepflegten Verzeichnissen. Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall.

Weitere Module:

  • Pagerank: Zeigt den PR der Domain an.
  • Number of Backlinks: Zeigt die Anzahl der von SheerSEO bekannten Backlinks an.
  • Twitter: Wird deine Domain gezwitschert? Hier erfährst du, wer seinen Schnabel nicht halten kann.
  • Social Bookmarking: Hier wird gezeigt, wie deine Seite im Social Bookmarking Diensten aussieht. Aktuell werden leider nur Digg und Delicious unterstützt,
  • Keyword Density: Welche Wörter nutzt du auf deiner Seite am häufigsten? Oder wieder anders herum: Welche Keywords nutzt denn dein Mitbewerber auf seiner Seite am häufigsten? Und wieder Pssst! ;-)
  • Indexed Pages: Die Anzahl der indexierten Seiten.
  • Supplemental Index Ratio: OK, du hast einige Seiten im Index. Aber wie viele Seiten schwirren im Supplemental Index rum? Eine prozentualer Graph bzw. 2 Zahlenwerte helfen, die Übersicht nicht zu verlieren.
  • Backlinks Watchdog: Für alle, die Links tauschen, sehr interessant. Hier kannst du alle Linkpartner eintragen und werdet informiert, wenn euer Tauschpartner eurer Links abbaut.
  • Summary: 2 Graphen zeigen die Anzahl der Keywords auf der ersten Seite bzw. den “Total Pagerank Boost” (siehe oben) aus der History.

Masteraccount

Über einen Masteraccount kann man mehrerer Domains leicht verwalten und im Überblick behalten. Wer SheerSEO zum Beispiel zum Beispiel nutzt, um seinen Markt im Überblick zu behalten, hat damit ein gutes Tool gefunden. Wer seine eigenen Projekte überwachen will selbstverständlich auch!

Seltsamerweise scheint dieses Tool in Deutschland kaum jemand zu kennen. Wie sieht es mit Dir aus? Wenn du schon Erfahrungen mit SheerSEO hast, würde ich mich über deine Meinung in den Kommentaren freuen. Ich hoffe, du kannst mit SheerSEO etwas anfangen. Ich habe meine 90 Tage ausgereizt und bin bisher sehr zufrieden. Auch der Support hat immer sehr schnell und zuverlässig reagiert!

Patrick

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.